Buschenschank

Heurigenschenke und Weingut Sattler

Wein von Weinbergen aus Graz gibt's bei der Heurigenschenke Sattler! Der Betrieb im Stiftingtal bietet einen Weitblick von der Koralm bis zum Schöckl und ist mit dem Auto, im Rahmen einer Wanderung oder mit dem Rad gut erreichbar - öffentliche Verkehrsmittel sind wenige Gehminuten entfernt.

Der Betrieb hat das ganze Jahr geöffnet und vermietet auch Zimmer mit Sat-TV und Internet. Für Kinder gibt's einen Spielplatz.

Aus der Getränkekarte: Apfelmost, Traubensaft, Apfelsaft, Rheinriesling, Weißburgunder und Zweigelt.


» Sie wollen Ihr Betriebsprofil aktualisieren? Kontaktieren Sie uns hier

Informationen

Qualitäten / Mitgliedschaften

Kinderfreundlicher Betrieb
Gastgarten


Bezahlungsmöglichkeiten

Bankomat


Gruppen

Gruppen willkommen
Voranmeldung erbeten


Familien und Kinder

Spielplatz draußen


Business

W-Lan


Besonderheiten

Event-Buschenschank


Essen & Getränke

Weißwein

Riesling, Weißburgunder


Rotwein

Zweigelt


Alkoholfreie Getränke

Most
Fruchtsäfte




Bitte um Ihren Kommentar!

Wenn Sie den Betrieb bereits besucht haben oder die Produkte kennen, freut buschenschank.at sich über eine Bewertung. Vergeben Sie Sterne (5 Sterne = Spitze, 1 Stern = Geht so). Sie helfen damit anderen bei der Auswahl. Jede Bewertung wird erst nach Freigabe des Administrators veröffentlicht.

» Spitze

» Nicht berauschend

Was hat Ihnen besonders gut gefallen?

Was wollen Sie über den Betrieb und die Weinbauern sagen?

Hier ist Platz für Ihren Kommentar!

Anmerkung:
Der Kommentar wird nach Freigabe des Administrators hier veröffentlicht.

Leave this field empty

Getränke

Speisen

Service

Preis-Qualität

Besuch mit:


Bewertungen

Am 11. Juli 2016, 13:38 Uhr , sagte:

Habe im G'wölb' meinen Geburtstag mit 35 Leuten gefeiert. Speisen, Getränke und Preis okay, bedient haben wir uns selbst! Kann ich weiterempfehlen!

Am 12. Juni 2015, 20:24 Uhr , sagte:

Das Essen war gut, das Service ist miserabel! Im Gastgarten ist Selbstbedienung, für jede Bestellung muss man sich bei etwas mehr Betrieb schon ab 10 Minuten aufwärts anstellen, beim Zahlen das Gleiche nochmals. Oftmals sind verschiedene Mahlzeiten schon aus - weit vor Sperrstunde. Fazit: Das Essen war sehr gut, das Service unterm Hund - also nicht unbedingt weiterempfehlenswert...

Am 03. Oktober 2014, 16:45 Uhr , sagte:

Bereits 3x dort "eingefahren": beim ersten Mal war das Brot aus (eine Brettljause ohne Brot?), beim zweiten Mal mussten wir eineinhalb (1,5)! Stunden auf unsere Jause warten, und dann war sie für diesen Preis viel zu klein, Nachtisch war leider auch aus, und beim dritten Mal - das war dann die Frechheit pur - standen wir zum Bestellen vor der Theke - es ist nämlich Selbstbedienung und eine halbe Stunde in der Schlange stehen nur für eine Bestellung ist dort ganz normal - dann kamen wir endlich dran, als der Besitzer verkündete: "Wir nehmen jetzt keine Essensbestellungen mehr entgegen!". Auf unsere Frage hin, warum, erklärte er "weil eh schon so viel los ist" und "später wieder!". Ich fragte dann noch, wann denn später sei, da sagte er, "Ich weiß noch nicht, jetzt müssens halt wartn". Das war dann der Punkt, wo wir wegfuhren und uns schworen: NIE MEHR SATTLER!

Am 01. September 2013, 22:13 Uhr , sagte:

gefallen hat mir dass bei normalen buschenschänken meist die familie ( mutter vater kind) bedient, hier jedoch die grossältern deren kinder und deren enkerln sowie bekannte aus der umgebung mit helfen ; bei gewissen zeiten wenn mehr los ist, sind 3 leute an der bar 4 weitere kellnern und bis zu 5 sind in der küche und hallo wir reden hier von einer BUSCHENSCHANK

Ausflugsziele in der Nähe

» Alle Ausflugsziele ansehen

weitere Betriebe in der Umgebung

» Alle Buschenschänke ansehen

Mit der weiteren Nutzung dieser Website akzeptieren Sie die Nutzung von Cookies für Analysen, personalisierten Inhalt und Werbung. weitere Informationen OK